Die D2 hatte im Sommer an einem Gewinnspiel des BGV teilgenommen. Zur großen Freude der Spieler und Betreuer wurden Eintrittskarten für ein Heimspiel des KSC gewonnen.

   

Am Sonntag den 18. September war es dann soweit. Bereits um 11:00h haben sich die Spieler, Betreuer und einige Eltern mit Geschwisterkindern beim „Nackten Mann“ vor dem Stadion mit den Vertretern des BGV getroffen. Die Eintrittskarten sowie „BGV Fanpakete“ wurden in Empfang genommen.

VfB Grötzingen vs. SV Burbach 0:1   (0:0)

 

Mit 3 Siegen aus den letzten drei Spielen reiste unser SVB mit breiter Brust am 5. Spieltag zum Vizemeister der vergangenen Saison, den VFB Grötzingen.

Bei schwierigen Platzverhältnissen und Dauerregen versuchte die Heimelf ihrer Favoritenrolle gerecht zu werden und begann entsprechend druckvoll.

 

Unsere Mannschaft zeigte sich jedoch nicht beeindruckt und so entwickelte sich die erste Viertelstunde ein Spiel auf Augenhöhe. Torchancen blieben Mangelware und das Spiel fand weitgehendst, mit leichten Feldvorteilen für den SV Burbach, im Mittelfeld statt.

FSSV Karlsruhe 2 vs. SG SV Burbach / SV Völkersbach 2 9:0  (5:0)

 

Am vergangen Spieltag stand die SG Burbach/Völkersbach nach dem Abpfiff nicht nur wetterbedingt im Regen. Nachdem man aufgrund von Urlaub und Verletzungen nur zu zehnt angetreten war, hatte man es mit der Reserve des FSSV Karlsruhe mit einer eingespielten und gut harmonierenden Mannschaft zu tun, welche von Anfang an hohen Druck ausübte und sich viele Torchancen erspielte. So dauerte es auch nicht lange, bis das erste Tor fiel.